nach oben

SIMPLA®

  /  Messebau   /  Virtual Reality auf Messen
Interaktive Medien Stuttgart

Virtual Reality auf Messen

Mit virtual Reality und augmented Reality ist schon fast jeder in Berührung gekommen. Und trotzdem begeistert es uns immer wieder. Das liegt vor allem daran, dass die Technik sich immer weiter entwickelt hat und immer beeindruckendere Ergebnisse liefert.

Ihre Besucher entdecken neue Welten

Die gängigste Technik für virtuelle Anwendungen sind VR-Brillen. Entweder als LCD-Variante oder mit OLED. Die einfachste Möglichkeit sind 3D-Brillen die mit einem Smartphone funktionieren. Brillenlose Systeme, wie autostereoskopische Displays, liefern auch ein virtuelles Erlebnis mit 3D-Darstellungen und vermitteln Inhalte auf innovative Weise.

Innovativ & Informativ

Die Möglichkeiten VR-Systeme einzusetzen sind zahlreich. Doch sie sollten niemals ein Selbstzweck sein, sondern verknüpft mit sinnvollen Inhalten und Anwendungen. Z.b. für die Präsentation innovativer Lernsoftware, eine Tour durch Produktionsanlagen oder ein Spaziergang durch Architektur und Unternehmensräume. SIMPLA unterstützt Sie nicht nur bei der Technik, sondern auch bei der Erstellung dreidimensionaler Inhalte. Besucher können nicht nur auf Ihrem Messestand oder Event die virtuellen Räume entdecken, sondern auch ganz einfach von Zuhause. Mit virtuellen Messeständen und Showrooms kommt Ihr Markenraum ganz einfach zu Ihren Kunden auf den Computer oder das Smartphone. Kontaktieren Sie uns für Fragen Rund um das Thema VR/AR auf Ihrem Messestand oder Showroom.

> Mehr zum Thema Messebau
> Kontaktieren Sie uns

SIMPLA Logo
Folgen Sie uns
Sprache wählen